Montag, 1. Oktober 2012

Meine Star Wars Collection

Lange versprochen, jetzt endlich eingelöst: Hier ein paar Bilder meiner Star-Wars-Sammlung, bzw. eines Teils davon. Zu sehen sind die Action-Figuren, die größtenteil aus den 70ern bis 80ern stammen und dementsprechend noch von Kenner sind. Besonders stolz bin ich auf meinen 78er Falken (auf dem ersten Bild rechts unten zu sehen) und den Y-Wing. Auch Darth Vader, Ben Kenobi und Luke Skywalker (Episode IV) sind gut erhaltene und vor allem vollständige Stücke inklusive (Plastik)Umhänge und Lichtschwerter.

Allerdings fehlen mir immer noch zwei elementare Dinge: ein AT-AT und ein weiblicher Charakter. Ja, ich besitze keine Leia! Wollte das schon lange mal nachholen, aber wenn, dann will ich natürlich eine echte Kennerin und kein billiges Hasbro-Remake. Und auch nur ein vollständiges Exponat, am besten Haarschnecken-Leia aus Episode IV mit dem weißen Umhang. Aber ich hab ja noch ein paar Jahrzehnte zum Weitersammeln und daher Zeit.

Übrigens, das letzte Bild zeigt meine Ultra-Marines-Armee für Warhammer 40.000. Spiele dieses Tabletop zwar schon seit ein paar Jahren nicht mehr, aber das Bemalen und Basteln von GW-Miniaturen macht unheimlich Laune, weil enorm gut gearbeitet. Aktuell fehlt nur noch der Sergeant des Scout-Squads. Muss mich wirklich langsam darum kümmern.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen