Montag, 7. Mai 2012

Battletech meets Heroscape: Erste Gehversuche

Arbeitskollegen und ich haben zusammengeworfen und auf Ebay ein paar Packungen des Fantasy-Tabletops Heroscape aufgekauft. Der Durchmesser der Hexfelder ist zwar etwas größer als der regulären BT-Hexaeder, aber mit einer schicken Matte, wie sie Hotzmats.com herstellt, passt das wieder. Da haben wir nämlich die Woche bestellt und bekommen so bald ein schickes, kleines Tabletop, dass sich auch für den Transport prima eignet. *freu*

Hier jedenfalls ein paar Fotos von meinen ersten Tests mit Hügeln und Seen. Die beiden Lanzen hatte ich bereits vor Jahren bemalt, achtet daher bitte nicht auf die Befüllung der Basen ... und auch besser nicht auf die Tarnschemen. Ringe gerade schwer mit mir, ob ich nicht den einen oder anderen Mech noch mal entfärben soll. Die Hexbasen überarbeite ich aber auf jeden Fall.





1 Kommentar: